Was kostet ein Zauberer ?

Wie viel Gage verlangt ein Zauberkünstler?

Kurz:

Anfänger: Bis 100 bis 150 €
Hobbyist: Bis 200 bis 500 €
Profi: 600 bis 20000 €

Die Frage ist natürlich, ob die eigne Selbsteinschätzung und Wahrnehmung mit der Realität übereinstimmt. Man sollte meinen, dass gerade heute, wo meine die eigene Show ohne Probleme aufnehmen und ehrlich einschätzen kann, dies ohne Probleme möglich wäre.

Das hängt von mit folgenden Punkten zusammen:

– Der Künstler
– der Termin
– Anfahrt,
– Art und Dauer der Show

Der Zauberer:

Gut muss nicht teuer sein, aber billig wird meist auch nicht gut sein. Wer gut ist, weiß es und dementsprechend ist ja auch die Nachfrage.

Auszeichnungen, Videos, Referenzen sind alles Indizien für einen guten Magier, aber am besten man schaut ihm vor der Show mal auf die Finger.

Denn Humor, Stil und Show unterliegen natürlich immer der Geschmacksfrage – darum anfragen, ansehen und dann buchen.

Der Termin:

Freitag, Samstag und die Tage vor den Feiertagen sind natürlich gefragter als ein Montagabend vor einem gewöhnlichen Werktag.

Nachmittags sind Zauberkünstler günstiger als am Abend – Angebot und Nachfrage.

Anfahrt:

Ich bin immer sehr bemüht die Wege effizient zu halten und somit kann es vorkommen, dass auch ein weiter Weg kaum Anfahrtskosten mit sich bringt.

Art der Show:

Auch hier entscheidet natürlich der Aufwand.

Ich freue mich auf Ihren Anruf: 0151/26389668